Übergabe weiterer Hochwassermaßnahmen nach dem Junihochwasser 2013

Rodewisch, den 23.12.2016

Am 12.12.2016 konnten 3 weitere Hochwassermaßnahmen abgeschlossen werden. Alle diese Maßnahmen wurden zu 100 % gefördert.

 

Es handelt sich um folgende Maßnahmen:

 

1. Ufermauer entlang der Parkstraße flussabwärts rechts für 1.226.000,00 €
 

Es wurde die komplette Stützmauer in Stahlbetonbauweise erneuert, ein Füllstabgeländer auf der Mauer installiert und die Fußgängerbrücke neu angebunden.

  1. in Fertigstellung begriffen ist der Abschnitt im Stadtpark im Bereich der Anbindung an die Brücke Dr.-Goerdeler-Straße.

 

2. Ufermauer entlang der Oberen Uferstraße für ca. 300.000,00 €
 

Hier wurde die alte Ufermauer ebenfalls komplett abgebrochen. Der Wiederaufbau erfolgte jedoch bis auf den Anschlussbereich an den Kindergarten mit einem Steinsatz an Stelle von Betonmauern.

Durch den Wegfall des Gehweges konnte die Befestigung als Böschung erfolgen und es wurden eine Hecke und Bodendecker angepflanzt.

 

3. Ufermauer des Wernesbachs mit Instandsetzung der Gewässersohle für ca. 310.000,00 €
 

Auf der Seite zum Feuerwehrdepot Rodewisch wurde die Ufermauer ebenfalls in Stahlbetonbauweise erneuert.

Die gegenüberliegende Mauer wurde saniert und das Flussbett repariert.

 

Mit dem Abschluss dieser 3 Maßnahmen sind 9 von 13 Einzelmaßnahmen fertig gestellt.

 
 
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Webseite durchsuchen
Sie können etwas nicht finden? Geben Sie hier Ihren Begriff ein!
 
 
 
 
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und erhalten Sie den Newsletter bequem per E-Mail.