Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Das Vogtland mit einer bis in die Gegenwart erhaltenen eigenständigen Kultur, begeistert mit seinen einzigartigen Landschaften, charmanten Städten und idyllischen Dörfern, mit Naturdenkmalen, Heilbädern, dem Musikwinkel und touristischen Angeboten, die von Wander- und Radwegen, Skipisten bis zur Raumfahrtausstellung und gigantischen Ziegelbrücken reichen.

 

 
Göltzschtalbrücke in Netzschkau

Die Göltzschtalbrücke ist die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Sie überspannt in 4 Stockwerken, 81 Bogen, 574 m Länge und 78 m Höhe das reizvolle Tal der Göltzsch. In einem Ballon haben die Besucher die Möglichkeit, die einmalige und größte Ziegelbrücke der Welt in deren ganzen Größe aus der Luft zu besichtigen.
www.goeltzschtalbruecke.info

 

"Grube Tannenberg" am Schneckenstein

Unter Tage erfahren Sie alles über das Reich des Bergmannes.
Der Schneckenstein in 860 m Höhe selbst ist Europas einziger Topasfelsen. Seine einzigartige mineralogische Zusammensetzung gibt sich nur noch einmal auf der Erde - auf der entgegengesetzten Seite am Mount Bishop in Tasmanien. Von der begehbaren Schneckensteinklippe bietet sich ein schöner Ausblick auf die vogtländischen Wälder zwischen Auerbach, Schöneck und Klingenthal.
www.schneckenstein.de


Deutsche Raumfahrtausstellung e.V. Morgenröthe-Rautenkranz

Erleben Sie die Faszination der Raumfahrt und Weltraumforschung in Wort und Bild anhand zahlreicher Modelle und Originalstücke .
www.morgenroethe-rautenkranz.de

 

Märchen- und Erlebnispark "Forellenhof" Plohn

Lernen Sie den meistbesuchten Märchen- und Erlebnispark der neuen Bundesländer kennen- eine Wunderwelt der Phantasie erwartet den Besucher in zauberhafter Landschaft des Vogtlandes.
www.erlebnispark-forellenhof.de

 

Miniaturschauanlage "Klein-Vogtland" Adorf

In einem idyllisch gelegenen Parkgelände werden Brücken, Rathäuser und andere markante Bauwerke der Region als orginalgetreue Modelle vorgestellt. Integriert in die Anlage vermittelt der botanische Garten Adorf die Schönheit der Hochgebirgspflanzen.

 

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst

Typische Hofanlagen zeigen das Leben und Arbeiten der Landbevölkerung in der 2. Hälfte des 19. Jhdt. bis in die 30er Jahre des 20. Jhdt.

 

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen

1200 Musikinstrumente aus aller Welt sind im "Paulus-Schlössel" zu bewundern.
www.markneukirchen.de

 

Drachenhöhle und Turmholländerwindmühle in Syrau

Auf dem ca. 350m gut ausgebautem Führungsweg können Sie unterirdische Schönheiten in der einzigen Schauhöhle Sachsens bewundern. Die fast vollständig erhaltene Einrichtung der über 100 Jahre alten Windmühle vermittelt Einblicke in den technischen Aufbau und die einstige Produktionsweise des Mühlengewerbes.
www.syrau.de

 

Bad Elster / Bad Brambach - Quellen der Gesundheit

Die Seele baumeln lassen, das innere Gleichgewicht wieder finden - das können Sie in den nostalgisch-romantischen Kurbädern inmitten der unberührten Natur des oberen Vogtlandes.
www.bad-elster.de   

www.bad-brambach.de

 

Talsperren und Stauseen mit Bademöglichkeiten

Talsperre Pöhl, Talsperre Pirk, Talsperre Falkenstein, Stausee Carolagrün, Vogtlandsee, Nachstau der Talsperre Muldenberg, Badesee Gottesberg

 

Tiergärten

Falkenstein mit Tropenhaus, Hirschfeld, Klingenthal

 

 

 
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Webseite durchsuchen
Sie können etwas nicht finden? Geben Sie hier Ihren Begriff ein!
 
 
 
 
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und erhalten Sie den Newsletter bequem per E-Mail.