Kontakt
 
Stadt Rodewisch
Bürgermeisterin
Frau Schöniger
Wernesgrüner Straße 32
08228 Rodewisch
Telefon (03744) 3681-0
Telefax (03744) 34245

E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-16.00 Uhr
Di    09.00-12.00 Uhr
       13.00-18.00 Uhr
Mi    geschlossen

Do   09.00-12.00 Uhr
       13.00-16.00 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr 

 

 

Interaktiver Stadtplan

 
 
Social Media
 

 

 

 
 
 

Ortsübliche Bekanntgaben/
öffentl. Bekanntmachungen


www.Rowi-Aktiv.de

Rowi-Aktiv

 



Hotspots in Rodewisch

 

Rodewisch 2030

 


 

efre_hoch

 
 

    

 

 

 
     
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibung Sachbearbeiter/-in Bauverwaltung / Stadtentwicklung

Rodewisch, den 07.01.2020

In der Stadt Rodewisch ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle als Sachbearbeiter Bauverwaltung / Stadtentwicklung (m/w/d) zu besetzen.

 

Dabei handelt es sich um eine Teilzeitstelle mit 35 Wochenstunden. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Arbeitsbereiche:

 

  • Durchführung des Verwaltungsverfahrens bei der Aufstellung von Bebauungsplänen, des Flächen­nutzungsplanes sowie städtebaulichen Satzungen
  • Erarbeitung von städtebaulichen Verträgen
  • Stellungnahme der Gemeinde im Baugenehmigungsverfahren
  • Erarbeitung von Beschlussvorlagen für gemeindliche Gremien
  • Beratung von Bürgern/-innen sowie Investoren zu bauplanungsrechtlichen Fragestellungen und Erteilung von Auskünften in Bausachen und Wohnbauförderung
  • Konzept- und Projektentwicklung sowie Koordination städtebaulicher und stadtplanerischer Maßnahmen
  • Fördermittelbeantragung einschließlich der Prüfung der sachgerechten Verwendung und Abrechnung
  • Erarbeitung von Projekten bei Städtebauwettbewerben, z.B. City- Offensive Sachsen "Ab in die Mitte"
  • Brachflächen- und Leerstands-Management
  • Lärmkartierung nach EU-Richtlinie
  • Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte zur Stadtentwicklung
  • Verwaltung des Jugendfonds der Stadt Rodewisch
  • Öffentlichkeitsbeteiligungsprojekte / Stadtmarketing

 

Spätere Änderungen bzw. Ergänzungen im Aufgabengebiet bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 

Wir erwarten von Ihnen: 

  • erfolgreicher Studienabschluss in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder Stadt- und Regionalplanung bzw. erfolgreicher Abschluss als Verwaltungs­fachwirt/in mit Berufserfahrung im Bauamt
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Belastbarkeit, Kritikfähigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit zu bürgerorientierter sowie wirtschaftlicher Denk- und Handlungsweise
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln für sach- und termingerechte Aufgaben­erfüllung sowie sehr gutes mündliches und schriftliches Kommunikationsvermögen
  • positive Einstellung zur Arbeit, Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit sowie in den Abendstunden
  • sicherer Umgang mit aktuellen Softwarepaketen (MS Office, Archikart, AB-Data, etc.)
  • Mobilität (PKW-Führerschein sowie Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Qualifizierung

 

Die Einstellung ist als tariflich Beschäftigte/r in der Entgeltgruppe 9b TVöD-V (VKA) vorgesehen. Bei Besetzung der Stelle werden schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte richten Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, Qualifizierungen usw.) bis zum 10.02.2020 an die

Stadtverwaltung Rodewisch

Personalwesen

Wernesgrüner Straße 32

08228 Rodewisch

oder als Online-Bewerbung per eMail an: falke@rodewisch.de.

 

Hinweis: Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerber/innen nach Ablauf eines halben Jahres vernichtet.

 

 Kerstin Schöniger

Bürgermeisterin