Kontakt
 
Stadt Rodewisch
Bürgermeisterin
Frau Schöniger
Wernesgrüner Straße 32
08228 Rodewisch
Telefon (03744) 3681-0
Telefax (03744) 34245

E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-16.00 Uhr
Di    09.00-12.00 Uhr
       13.00-18.00 Uhr
Mi    geschlossen

Do   09.00-12.00 Uhr
       13.00-16.00 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr 

 

 

Interaktiver Stadtplan

 
 
Social Media
 

 

 

 
 
 
 
 

    

 

 

 
     
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ab in die Mitte

Rodewisch, den 02.08.2021

Am 08. Juli 2021 fand in der Auerbacher SchlossArena der Kreativtreff zu „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen“ unter dem Thema „Attraktive Innenstädte in Sachsen“ statt. Teilgenommen haben rund 80 Fachleute aus 34 sächsischen Kommunen, darunter auch die Stadt Rodewisch.

Mit dem Ziel die Netzwerkarbeit in den Städten und Gemeinden zu fördern, konnte man sich im Rahmen von Projektforen an drei Thementischen informieren und austauschen. Neben Flöha und Delitzsch stand auch die Bürgermeisterin Frau Schöniger für Rodewisch an einem der Tische den Teilnehmern als Impuls- und Ratgeber zur Verfügung. Denn Rodewisch kann nach bereits drei erfolgreich teilgenommenen Wettbewerben auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Als abschließendes Highlight wurde der Stadt Rodewisch für ihren Wettbewerbsbeitrag „ROWI HUTZN-POINT“ aus dem Vorjahr der Sonderpreis „Einzelhandel“ des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in Höhe von 10.000 € sowie der Anerkennungspreis in Höhe von 5.000 € vom Sächsischen Staatsminister für Regionalentwicklung Thomas Schmidt symbolhaft übergeben.

Doch wie sagt man so schön, nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Und mit dem Anreiz, dass der Freistaat Sachsen die insgesamt für 2021 zur Verfügung stehenden Preisgelder von 100.000 € auf 400.000 € aufgestockt hat, steht die Stadt Rodewisch wieder in den Startlöchern. Jahresmotto dieses Mal ist „Lebensraum Stadt: Handel, Wandel, Vielfalt“, womit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Innenstädte begegnet werden soll. Gern nehmen wir hierzu Anregungen und Ideen entgegen (Ansprechpartner Frau Vogel, Tel.: 03744/3681-62, Email: ).

 

Bild zur Meldung: Ab in die Mitte