Sternwarte öffnet für Beobachtung der Mondfinsternis am Morgen des 16. Mai 2022

11.05.2022

In den Morgenstunden des 16. Mai 2022 findet eine "Totale Mondfinsternis" statt, die aber in unserem Beobachtungsgebiet nur zu Beginn der partiellen Phase und nur bei freier Sicht auf den Südwesthorizont beobachtbar ist.

Trotz der eher schwierigen Bedingungen steht die Sternwarte Rodewisch für interessierte Beobachter ab 04:30 Uhr offen.

 

Daten für Rodewisch:

 

Beginn der partiellen Verfinsterung 04:28 Uhr MESZ
Sonnenaufgang / Monduntergang 05:20 Uhr MESZ
Beginn der totalen Verfinsterung 05:29 Uhr MESZ
 

Bild zur Meldung: Der verfinsterte Mond steht gegen 05:00 Uhr MESZ knapp über dem SW-Horizont