Bundesbauministerium an Ideen der ROWI-Kids interessiert

Rodewisch, den 13.08.2020

Bei heißen 30 Grad war gestern Herr Richter von der Planergemeinschaft für Stadt und Raum eG Berlin in Rodewisch zu Gast. Er interviewte im Auftrag des Bundesbauministeriums die "Rowi-Kids" im Rahmen des Forschungsprojektes "Jugendbeteiligung in Kleinstädten". Das neueste Projekt der Rowis ist die Erstellung eines Film im ROWI-Park. Deshalb ging es im Anschluss an das Meeting gemeinsam vor Ort, um den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Bild zur Meldung: Bundesbauministerium an Ideen der ROWI-Kids interessiert