Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

 icon-phone-white  (03744) 3681-0     |     icon-mail-white  

zum Inhalt
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtsmarkt 2023

Der diesjährige Rodewischer Weihnachtsmarkt, der am Samstag, den 2. Dezember, und Sonntag, den 3. Dezember, stattfand, war ein voller Erfolg und lockte zahlreiche Besucher auf die Schlossinsel. 

Das passende Weihnachtsmarktwetter mit leichtem Schneefall trug zur besinnlichen Stimmung bei und sorgte für eine idyllische Atmosphäre. 

Die vielfältige Auswahl an kulinarischen Angeboten war groß. Von duftendem Glühwein und Punsch bis hin zu Rostern, knusprigen Waffeln und einer breiten Palette weiterer Leckereien – die Besucher konnten sich an zahlreichen Angeboten erfreuen. Darüber hinaus präsentierten Händler und Vereine ihre Waren. 

Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm erfreute die Gäste, für jeden Geschmack wurde etwas geboten. Traditionsgemäß eröffnete der Chor der Schiller Grundschule am Samstag den Weihnachtsmarkt mit Liedern und Gedichten und versetzte die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung. 

Natürlich durfte auch der Besuch des Weihnachtsmanns an beiden Tagen nicht fehlen, was vor allem den Kindern strahlende Gesichter bescherte. Ebenso freuten sich die kleinen Besucher über den Streichelzoo, Ponyreiten und das historische Kinderkarussell.

Darüber hinaus fanden im Foyer des Museums kleine Lesungen statt und es wurden Kurzfilme gezeigt. 

Der Rodewischer Weihnachtsmarkt war eine wunderbare Einstimmung auf die kommende Advents- und Weihnachtszeit

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Vereinen, Helfern und Mitwirkenden, die mit ihrem Engagement dazu beigetragen haben, dass der Rodewischer Weihnachtsmarkt zu einem schönen Erlebnis in der Vorweihnachtszeit wurde.

 

Bild zur Meldung: Weihnachtsmarkt 2023

Fotoserien