Kontakt
 
Stadt Rodewisch
Bürgermeisterin
Frau Schöniger
Wernesgrüner Straße 32
08228 Rodewisch
Telefon (03744) 3681-0
Telefax (03744) 34245

E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-16.00 Uhr
Di    09.00-12.00 Uhr
       13.00-18.00 Uhr
Mi    geschlossen

Do   09.00-12.00 Uhr
       13.00-16.00 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr 

 

 

Interaktiver Stadtplan

 
 
Social Media
 

 

 

 
 
 
 
 

    

 

 

 
     
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadt Rodewisch

Wernesgrüner Straße 32
08228 Rodewisch

Telefon (03744) 3681-0

Telefax (03744) 34245

E-Mail E-Mail:
www.rodewisch.de


Veranstaltungen


18.12.​2022
15:00 Uhr
Turmblasen Pestalozzi-Gymnasium
18.12.2022 Turmblasen Pestalozzi-Gymnasium Auch dieses Jahr möchte das Bläserquintett der ... [mehr]
 
18.12.​2022
15:00 Uhr
Turmblasen Pestalozzi-Gymnasium
18.12.2022 Turmblasen Pestalozzi-Gymnasium Recht herzlich lädt, auch dieses Jahr wieder, das ... [mehr]
 
29.12.​2022
19:30 Uhr
ABBA - Abalance The Show Werdau
In einer abendfüllenden Show vereint "ABALANCE", eine der dienstältesten ABBA-Revival-Bands, die ... [mehr]
 
31.12.​2022 bis
01.01.​2023
18:00 Uhr bis 23:55 Uhr
 
31.12.​2022
Silvester im Ratskellersaal 'Rodewisch
Kartenvorbestellung ab sofort für unsere große Silvestergala/Party mit MRB-Live. Inklusive ... [mehr]
 
15.01.​2023
17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Neujahrskonzert im Ratskellersaal Rodewisch
Vogtland Philharmonie wieder in Rodewisch Ratskellersaal lädt zum Neujahrskonzert ... [mehr]
 

Fotoalben



Gastroangebote


31.12.​2022 bis
01.01.​2023
18:00 Uhr
 

Aktuelle Meldungen

Kurzfilmnacht am 21.12.2022

(02.12.2022)

Am kürzesten Tag des Jahres, am 21.Dezember 2022, laden die ROWI´s, der Inselkino e.V. und der Verein für offenen Jugendarbeit auf den Postplatz zur Kurzfilmnacht ein. Start ist 17:30 Uhr. Es erwartet euch neben kurzen, heiteren Filmen auch leckere Verköstigung mit Gegrilltem und Stockbrot. Für ein gemütliches Ambiente sorgen die Musikschule Rodewisch und Feuerschalen unserer Feuerwehr.

Kommt alle vorbei!

Foto zur Meldung: Kurzfilmnacht am 21.12.2022
Foto: Kurzfilmnacht am 21.12.2022

Rowi-Adventskalender

(01.12.2022)

Endlich ist es wieder soweit: Die schöne Adventszeit ist da! Schon fast traditionell startet auch wieder unser ROWI Video-Adventskalender mit 24 kleinen Überraschungen und natürlich den aktuellen Gewinnzahlen! Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben!

Hier gehts zum Adventskalender: AKTUELL | Rowiaktiv (rowi-aktiv.de)

Foto zur Meldung: Rowi-Adventskalender
Foto: Rowi-Adventskalender

Ab in die Mitte

(28.11.2022)

Am Freitag, den 25. November 2022 fand auf der Leipziger Messe die Abschlussveranstaltung mit Bekanntgabe der Preisträger des Innenstadt-Wettbewerbs „Ab in die Mitte Die City-Offensive Sachsen" statt. Auch in diesem Jahr gab es eine rege Beteiligung am Wettbewerb. Insgesamt 34 Projekte aus 33 sächsischen Städten und Gemeinden wurden eingereicht. Dank der Bereitstellung zusätzlicher Preisgelder durch die Entscheidung im Landtag vergangenes Jahr standen 300.000 Euro zur Prämierung bereit.

 

Auch die Stadt Rodewisch beteiligte sich wieder an dem Wettbewerb mit dem Beitrag „ROWI-Kreativ-Ringl“ Die Idee dabei ist, die Auerbacher Straße als Stadtkern zu einer lebendigen Kunstgalerie zu entwickeln. Sowohl die Schaufenster der ansässigen Händler, als auch der leerstehenden Geschäfte werden zum „Galerie-Rahmen“ für die Kreativen unserer Stadt und Region.

Die Jury würdigte die Idee mit einem Anerkennungspreis in Höhe von 5.000 Euro.

In den nächsten Wochen werden die Pläne dazu weiter vertieft und in Angriff genommen.

Foto zur Meldung: Ab in die Mitte
Foto: Ab in die Mitte

Anleuchten des ROWI Schwibbogens und Start des Advents-Ringls

(23.11.2022)

Die Stadtverwaltung Rodewisch lädt herzlich zum Anleuchten des neuen Rodewischer Schwibbogens am Postplatz am Donnerstag, den 24. November 2022 ein. Außerdem kann man in der Innenstadt bis Anfang Januar in 15 Schaufenstern Ausstellungsstücke der ehemaligen Rodewischer Weihnachtsausstellung bestaunen. Geschickte Beobachter können im Adventsrätsel Fragen zur Ausstellung lösen und tolle Preise gewinnen. Die Rätselkarten gibt es im Stadtbüro und in allen beteiligten Geschäften. Ein Ringl in der Weihnachtszeit durch Rodewisch lohnt sich also in jedem Fall!✨

Foto zur Meldung: Anleuchten des ROWI Schwibbogens und Start des Advents-Ringls
Foto: Anleuchten des ROWI Schwibbogens und Start des Advents-Ringls

Silvester im Ratskeller

(22.11.2022)

Silvester mit MRB-Live im Ratskeller Rodewisch

Foto zur Meldung: Silvester im Ratskeller
Foto: Silvester im Ratskeller

Das Göltzschtal feiert Silvester auf der Insel

(14.11.2022)

Die Silvesterparty

 

Am 31.12. feiert das Göltzschtal auf der Schlossinsel Rodewisch mit "Simultan" den Start in das neue Jahr.

 

- beheiztes Festzelt

- Feuershow 

- Feuerwerk

 

Foto zur Meldung: Das Göltzschtal feiert Silvester auf der Insel
Foto: Das Göltzschtal feiert Silvester auf der Insel

Vogtland Philharmonie wieder in Rodewisch

(14.11.2022)

Ratskellersaal lädt zum Neujahrskonzert

 

Endlich lassen es die Umstände wieder zu, dass die Stadtverwaltung Rodewisch wieder zum schwungvollen und heiteren Neujahrskonzert mit der Vogtland Philharmonie in den Ratskellersaal einladen kann. Am Sonntag, 15. Januar 2023, will das Orchester um 17.00 Uhr das neue Jahr gemeinsam mit dem Rodewischer Publikum begrüßen.

Unter Leitung ihres Chefdirigenten Dorian Keilhack, der auch als Moderator durch das Programm führen wird, erleben die Besucher die schönsten Ausschnitte aus bekannten Opern, Operetten und Musicals mit der bezaubernden Sopranistin Andrea Jörg und dem Tenor Daniel Pataky.

Tickets für den musikalischen Neujahrsgruß gibt es in der Stadtverwaltung Rodewisch (03744-368125), im Friseursalon Tiepmar (-48457), in der Stadtapotheke (-36930) sowie in der Tourist-Information Auerbach (-81450); weitere Informationen unter www.v-ph.de.

Foto zur Meldung: Vogtland Philharmonie wieder in Rodewisch
Foto: Vogtland Philharmonie wieder in Rodewisch

1. Rodewischer Herbst- und Kreativmarkt Nachlese

(01.11.2022)

Der 1. Herbst- und Kreativmarkt ist vorüber und schöner hätten wir ihn uns kaum vorstellen können: Mit toller Musik, sehr liebevoll gestalteten Ständen, tollen ehrenamtlichen Aktionen und herrlichstem Wetter war der Postplatz gut besucht. Ein ganz 🧡-liches Dankeschön geht an der Stelle nochmal an alle Mitwirkenden. Unglaublich wie engagiert, unkompliziert und gut gelaunt ihr dabei wart! Am Ende dieses Tages war klar: das wiederholen wir! Und zwar am 28.10.2023.

Foto zur Meldung: 1. Rodewischer Herbst- und Kreativmarkt Nachlese
Foto: 1. Rodewischer Herbst- und Kreativmarkt Nachlese

Bürgerpreis 2022 verliehen

(24.10.2022)

Es ist zur guten Tradition geworden, dass die Sparkasse Vogtland alljährlich ein Budget in Höhe von 580 € (die Stadt rundet auf 600 € auf) zur Verfügung stellt, um engagierte Bürgerinnen und Bürger zu ehren.

In diesem Jahr wurden folgende Preisträger ausgezeichnet:

Den ersten Preis, dotiert mit 300 €, erhält Herr Torsten Schlottke. Herr Schlottke ist Leiter der Röthenbacher Blaskappelle und Ortschaftsrat. Das Kapellenfestival als sehr gelungene Ergänzung des Dorffestes in Röthenbach, das mittlerweile traditionelle und sehr nachgefragte Frühjahreskonzert im Ratskellersaal, öffentliche Proben der Kapelle zur Belebung der Dorfgemeinschaft, Auftritte vor Senioreneinrichtungen der Stadt während der Pandemie, Präsenz zu kleinen und größeren Stadtfesten, die  Akquise von  Fördermitteln für neue Instrumente und anderes mehr werden von Herrn Schlottke organisiert. Er ist außerordentlich um den gesellschaftlichen Zusammenhalt im Dorf engagiert und das ist ein unbezahlbarer Zugewinn für die Gemeinschaft. Er wird von der Dorfgemeinschaft für den Bürgerpreis vorgeschlagen.

Die Landeskirchliche Gemeinschaft in Rodewisch hat sich von Beginn des Überfalls auf die Ukraine an außerordentlich um Geflüchtete aus diesem Land gesorgt. Die Hilfe reicht von persönlichen Patenschaften, über regelmäßige Treffen im Rahmen der wöchentlichen „Willkommenscafes“, über gemeinsame Grillabende und Zeltcamps, Sammlungen und Vermittlung von Sachspenden, Unterbringung von Familien, bis hin zur Hilfe bei Deutschkursen. Diese spontane, selbstlose und gut organisierte Unterstützung der Menschen aus der Ukraine, die in Rodewisch gelandet sind, war und ist ein sehr wertvoller humanitärer Beitrag, der den gesellschaftlichen Zusammenhalt in dieser Krisenzeit beförderte. Viele persönliche Freundschaften entstanden, ein Netzwerk wurde aufgebaut und den Menschen aus dem Kriegsgebiet, die persönlich zum Teil großes Leid erlitten, hier ein Willkommen bereitet. Dieses Engagement wollen wir mit dem Bürgerpreis, dotiert mit 200 €, würdigen.

Die Royal Rangers sind eine christliche Pfadfindergruppe, in der sich Kinder ab dem Vorschulalter und Jugendliche regelmäßig treffen, um in freier Natur Zeit miteinander zu verbringen. Dabei sollen Werte, wie Verlässlichkeit, sorgsamer Umgang mit Ressourcen, das gemeinschaftliche Erlebnis bei Aktivitäten im Freien (Wandern, Schnitzen, Singen, Zelte errichten, das Leben in und mit der Natur) vermittelt werden. Verantwortlich für die Gruppe ist Familie Nekwinda, die auch unkompliziert bei städtischen Festen unterstützen. Das Engagement für Kinder- und Jugendarbeit soll mit dem Bürgerpreis, dotiert mit 100 €, gewürdigt werden.
 

Foto zur Meldung: Bürgerpreis 2022 verliehen
Foto: Preisträger des Bürgerpreises 2022

ROWI FERIENPROGRAMM

(28.07.2022)

Dank des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend können wir immer Dienstag und Mittwoch ab 14.30 im Begegnungszentrum Göltzschtaltreff gemeinsam mit der Diakonie Auerbach ein buntes Programm anbieten.

Wer teilnehmen möchte, kann sich gern unter: 0173/ 625 1595 anmelden.

#rodewisch #aufholennachcorona #sommerferien #begegnungszentrum

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

Foto zur Meldung: ROWI FERIENPROGRAMM
Foto: ROWI FERIENPROGRAMM

Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Rodewischer Institutionen

(11.01.2016)

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Rodewisch vernetzt“ stellt wieder allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Stadt in den kommenden Monaten exklusiv Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das Förderprogramm ermöglichte bereits einigen Rodewischern die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wurde unkompliziert und ressourcensparend den Rodewischer Institutionen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist und bleibt die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Stadt Rodewisch kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das neu aufgelegte Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 -71 oder -72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Rodewischer Institutionen
Foto: Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Rodewischer Institutionen